Teampräsentation - Saison 2022

    Teampräsentation - Saison 2022

    Die Würfel sind gefallen und jetzt ist alles klar! Am 29. Mai starten zum ersten Mal in der Geschichte des polnischen Tennissports gleichzeitig zwei Level professioneller Spiele – LOTTO SuperLIGA und forBET 1.LIGA .

    Die Arbeit an der Entwicklung eines Projekts, das nicht nur in Polen, sondern auch in Europa einzigartig ist, dauerte mehrere Monate. Nach Hunderten von Meetings, Analysen, organischer Arbeit sowohl an der Formel als auch an allen organisatorischen Fragen kam der Moment, in dem die Bewerbungen der Vereine für die Spiele geschlossen wurden. Ein symbolträchtiger Moment – ​​jetzt warten wir auf die erste Runde.

    Um dies jedoch zu ermöglichen, findet am 10. März um 14.30 Uhr eine Auslosung statt , bei der Paare im bereits bestehenden Zeitplan erstellt werden. Die Veranstaltung wird live auf Polsat Sport , daher laden wir Sie herzlich dazu ein und verraten, dass es dabei nicht an Überraschungen mangeln wird.

    - Als die Idee für eine solche Spielformel in meinem Kopf auftauchte, ging ich zunächst davon aus, dass es ein sehr langer Prozess sein würde, daraus ein fertiges Ding zu machen. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass es dort viele Menschen gibt, die dieser Idee positiv gegenüberstehen, und somit: Wir sind schnell von Worten zu Taten übergegangen - sagt Artur Bochenek , Vizepräsident der Geschäftsführung von LOTTO SuperLIGI. - Es ist in jeder Hinsicht eine große Herausforderung, aber auch eine große Chance für das polnische Tennis, auf ein höheres Niveau aufzusteigen. Schon heute ist bekannt, dass wir auf unseren Plätzen Spieler aus der Weltspitze sehen werden. Ich gebe zu, dass ich mich persönlich auf die ersten Spiele freue - resümiert Bochenek.

    - Dies ist eine der größten Sportveranstaltungen in Polen. Wenn nicht der Größte - sagt Danuta Dmowska-Andrzejuk , Vorstandsvorsitzende von LOTTO SuperLIGI. - Wir haben sehr spezifische Anforderungen an uns selbst und die Vereine gestellt und freuen uns zu sehen, dass unter den 16 Mannschaften, die in zwei Divisionen antreten werden, alle Voraussetzungen erfüllt sind. Hervorragend ist auch unsere Zusammenarbeit mit Sponsoren und Partnern, ohne die dieses Projekt nicht umsetzbar wäre. Hervorragende Arbeit leistet auch der Polnische Tennisverband mit dem unschätzbaren Präsidenten Mirosław Skrzypczyński , dessen organisatorische Erfahrung und dynamische Aktivitäten es uns ermöglichen, alle, auch die komplexesten Ideen umzusetzen - fügt Dmowska-Andrzejuk hinzu.

    Nachfolgend präsentieren wir die Aufstellungen beider Ligen und ... wir laden Sie zu den Plätzen und Sendungen in Polsat Sport ein!

     

    BEGLEITEN SIE UNS

    WIR EMPFEHLEN

    HERUNTERLADEN